Der digitale Wetterstationen Test.

Sie wollen eine digitale Wetterstation kaufen und haben keine Lust auf langes Suchen? Wir haben Ihnen die 5 besten digitalen Wetterstationen raus gesucht und alle wichtigen Details zusammengefasst.

[/su_list]
 


Name/HerstellerFunkwetterstation 35.1084 - TFA DostmannWetterstation -
TechnoLine
Funkwetterstation
Temeo TB -
Bresser
CSL-Funk-WetterstationFunk-Wetterstation BAR206 -
Oregon Scientific
FunktionenTemperatur (innen und außen mit MIN-/MAX-Anzeige)
Luftfeuchtigkeit (innen)
Luftdrucktendenz
Uhrzeit/Datum/
Wettervorhersage über Weather-boy
Temperatur
(innen und außen)
MIN/MAX-Speicher
Funkuhr mit Alarm/ Schlummerfunktion
Temperatur
(innen und außen)
MIN/MAX-Speicher
Luftfeuchte
(innen/außen)
Wettertrend
Funkuhr
Weck-/ Schlummerfunktion
Temperatur (innen und außen)
Luftfeuchte (innen und außen)
MIN/MAX- Speicher
Luftdruckanzeige
Mondphasen
Wettertrend
Wettervorhersage-Piktogramm
Datum/Uhrzeit/Alarm/
Schlummerfunktion
Temperatur (innen und außen, MIN/MAX-Anzeige)
Luftfeuchte (innen)
12h-Wettervorhersage
Frostanzeige
Datum/Uhrzeit(Funk)
Netzbetrieb/Batterie-/+(im Lieferumfang enthalten)-/+(4)+/+ (1)+/+(4)-/+(im Lieferumfang enthalten)
Beleuchtungneinneinjabeleuchtetes Farbdisplayja
Frequenz868 Mhz868Mhz433Mhz433Mhz433Mhz
Außensender 1 Außensender
1 Außensender1 Außensender1 Außensender1 Außensender
Erweiterbarneinneinja
>bis zu 3 Sensoren
k.A.ja
>bis zu 3 Sensoren
Reichweite100m100m50m50-70m30m
Preis29,99 EUR16,90 EUR58,29 EUR12,99 EURab 47,21 EUR
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

 

Wenn Sie speziellere Wetterstationen suchen, dann schau doch mal hier bei den:


 

Die digitale Wetterstation

digitale Wetterstation mit Außensensor

digitale Wetterstation mit Außensensor

Sie wollen lediglich die Temperatur und die Luftfeuchte messen? Kein Problem. Oder wollen Sie lieber eine breite Palette an Funktionen und das ganze noch unterwegs vom Handy abrufen? Auch das ist heute kein Problem mehr. Die digitale Wetterstation oder auch digitale Funkwetterstation gibt es in einfacher oder in umfangreicher Ausführung.
Die Ablesung ist leichter als bei der analogen Wetterstation, da sie alle ihre Daten auf einem Display liefert. Das ist übersichtlich und praktisch.
Eine gute digitale Wetterstation ist in den meisten Fällen mit einem Außensender bestückt. Auf diese Weise werden Klimadaten von innen und außen ermittelt. Das ist ein weiterer Vorteil gegenüber der analogen Station. Natürlich können auch mehrere Orte und Räume gleichzeitig überwacht werden. Digitale Wetterstationen mit mehrerern Außensendern können bis zu 8 Bereiche abdecken.
Der neue Trend, geht hin zur digitalen Wetterstation, die über das Smartphone, Tablet oder den PC gekoppelt ist. Da die Wetterstation mit dem Internet Zuhause verbunden ist, kann man so die Daten unterwegs vom Smartphone abrufen. Hierüber können auch eine ganze Menge weiterer Sender gekoppelt werden, die Auskunft über Regen- und Windverhältnisse geben können, oder ob der Kühlschrank die richtige Temperatur hat.

Fazit: Wer eine einfache, schnelle Ablesung und eine gewisse Auswahl an Funktionen haben möchte, sollte sich eine digitalen Wetterstation kaufen. Eine gute digitale Wetterstation bekommt man heute schon für um die 30-40 Euro.

Wenn Sie speziellere Wetterstationen suchen, dann schau doch mal hier bei den: